Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: neues aus dem labor

In der forensischen Toxikologie geht es darum, Giftstoffe, Drogen und andere Chemikalien zu finden – im menschlichen Körper und in Materialien wie Blut, Urin oder Haaren.

amedes-Gruppe erreicht wichtigen Meilenstein: Akkreditierung für Forensische Toxikologie in Halle

Seit dem 6. Februar 2024 ist das amedes-Labor in Halle offiziell im Bereich Forensik von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert.
Die Akkreditierung umfasst insbesondere die Forensische Toxikologie im Rahmen der Fahreignungsdiagnostik und markiert einen bedeutsamen Schritt in Richtung höchster Qualitätsstandards. Dank des großen Engagements des gesamten Teams konnte sichergeste

amedes-Gruppe  übernimmt österreichischen Diagnostik-Dienstleister ARCHIMEDlife zu 100%

amedes-Gruppe übernimmt österreichischen Diagnostik-Dienstleister ARCHIMEDlife zu 100%

Hamburg, 06.02.2023
Die amedes Holding GmbH, ein führender Anbieter interdisziplinärer und medizinisch-diagnostischer Dienstleistungen für Patient*innen, niedergelassene Ärzt*innen und Kliniken, teilt die vollständige Übernahme von ARCHIMEDlife mit. amedes erwirbt mit sofortiger Wirkung alle Anteile an dem österreichischen medizinischen Labor mit Sitz in Wien. Die Mehrheitsbeteiligung an dem Un

Baby Health Check – erweitertes Neugeborenensreening jetzt auch bei amedes

Baby Health Check – erweitertes Neugeborenensreening jetzt auch bei amedes

Seltene Erkrankungen finden in den letzten Jahren immer mehr Beachtung, besonders durch die Fortschritte bei den Behandlungsmöglichkeiten. Im Widerspruch dazu stehen die Kenntnisse zur Diagnostik dieser Erkrankungen.Wir freuen uns deshalb sehr, ab sofort das erweiterte Neugeborenenscreening „Baby Health Check“ der ARCHIMEDlife anbieten zu können, das als sinnvolle Erweiterung des staatlichen Neuge

©istock.com/wildpixel

Rückläufige Testzahlen und Positivrate der SARS-CoV-2-PCR bei steigendem Anteil der Delta-Variante

Pressemitteilung des ALM e.V. (Akkreditierte Labore der Medizin)

Der „Sommertrend“ im SARS-CoV-2-Testgeschehen hält an: Weniger PCR-Untersuchungen mit sinkender Positivrate und gleichzeitig weitere Zunahme der Delta-Variante bei den Neuinfektionen. Die wöchentlichen Zahlen der Akkreditieren Labore in der Medizin – ALM e.V. aus der KW 25 zeigen eine Positivrate der SARS-CoV-2-PCR-Befunde von

©istock.com/wildpixel

Weniger SARS-CoV-2-PCR-Testungen und deutlich weniger positive Befunde – Impfen, kontrollierte Maßnahmen bei Öffnungen und Testen bleiben wichtig

Pressemitteilung des ALM e.V. (Akkreditierte Labore der Medizin)
Der vorsichtige Optimismus, die dritte Welle gebrochen zu haben, ist begründet: Die Zahl der Menschen, die in der vergangenen Woche positiv auf SARS-CoV-2-PCR getestet wurden, ist weiter rückläufig: Die Daten der Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V. zeigen eine sinkende Positivrate von 10,8 Prozent (KW 18). Insgesamt fi

©istock.com/wildpixel

Erneut mehr SARS-CoV-2-Infektionen nachgewiesen: Bitte jetzt weiter durchhalten im Corona-Marathon

Pressemitteilung des ALM e.V. (Akkreditierte Labore der Medizin)
Die Zahl der Menschen, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, ist in der KW 16 wieder gestiegen: Laut der Datenerhebung der Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V., an der aktuell 177 Labore aus dem ambulanten und stationären Bereich teilnehmen, hat sich die Zahl der SARS-CoV-2-Neuinfektionen von 149.450 in der KW 15

von links: Prof. C. Keck/Leiter Laborgruppe Nord amedes, Dr. P. Tschentscher/Erster Hamburger Bürgermeister, Wolf Frederic Kupatt/CEO amedes-Gruppe, Dr. Wolfgang Becker/Ärztlicher Leiter aescuLabor Hamburg

Neues Kompetenzlabor für seltene Erkrankungen & Rückgrat der SARS-CoV-2-Diagnostik: Hamburgs Bürgermeister Tschentscher besucht aescuLabor Hamburg

Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, hat heute das aescuLabor Hamburg besucht. Im Mittelpunkt des Besuchs stand neben der aktuellen Testsituation in der Coronavirus-Pandemie auch das Thema seltene Erkrankungen. Das aescuLaborwurde zwischen Dezember 2020 und April 2021 zu einem bundesweit tätigen Kompetenzlabor für seltene Erkrankungen ausgebaut und schli

Mehr anzeigen

amedes-Gruppe

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den vielfältigen Aktivitäten und Neuigkeiten aus der amedes-Gruppe.

Für journalistische Recherchen und Ihre redaktionelle Berichterstattung stellen wir Ihnen hier Pressemitteilungen, Presseartikel und Pressebilder zur Verfügung. Fehlt eine Information? Sprechen Sie uns gerne an.

Unser Kundenmagazin "amedes update" informiert Einsender und Partner regelmäßig zu allen Neuigkeiten aus dem Unternehmen. Sie können das Magazin auf www.amedes-group.com abonnieren.

amedes Holding GmbH