amedes Holding GmbH folgen

Zusammenhang zwischen Ernährung und Endometriose-Risiko?

News   •   Sep 17, 2018 08:45 CEST

Wissenschaftler vermuten einen Zusammenhang zwischen Zitrusfrüchten und einem verminderten Endometriose-Risiko. Die Forscher werteten zwischen 1991 und 2013 im Rahmen der Nurses‘ Health Study II in den USA erhobene Daten aus. In dieser Kohortenstudie fanden sich deutliche Hinweise, dass Patientinnen, die regelmäßig Obst (insbesondere Zitrusfrüchte, auch in Form von Fruchtsäften) konsumieren, ihr Endometriose-Risiko um 22% verringern.

Den vollständigen Artikel zum Thema von Prof. Dr. Christoph Dorn finden Sie HIER.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy