amedes Holding GmbH folgen

Ist die Schilddrüse krank, leidet auch die Psyche

News   •   Okt 22, 2018 08:44 CEST

In einer Metaanalyse von 21 Studien fanden Forscher heraus, dass 40% aller Depressiven zusätzlich auch an einer autoimmunen Schilddrüsenerkrankung leiden. Patienten mit einer autoimmunen Thyreoiditis (AIT) litten 3,5-mal häufiger an einer Depression und 2,3-mal häufiger an Angstzuständen als Patienten, die keine Schilddrüsenentzündung hatten. 

Die Kenntnis dieses Zusammenhangs führt möglicherweise zu neuen Therapieansätzen. Im Vordergrund steht dann die Schilddrüsenerkrankung und nicht mehr unbedingt die Depression oder die Ängste. 

Die detaillierten Ergebnisse der Analyse können Sie HIER nachlesen:

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy