amedes Holding GmbH folgen

Was kann man für bessere Spermien tun?

News   •   Jan 10, 2019 07:31 CET

Wird festgestellt, dass die Kinderlosigkeit eines Paares vor allem durch eine schlechte Spermienqualität bedingt ist, dann stellt sich die Frage nach den Verbesserungsmöglichkeiten. Finden sich konkrete Ursachen für die eingeschränkte männliche Fruchtbarkeit, dann lässt sich dies gelegentlich medizinisch behandeln. Die Frage nach Möglichkeiten als Mann selbst etwas zur Verbesserung beizutragen, bleibt jedoch auch in diesen Fällen bestehen.

Auf der Seite wunschkinder.net führt amedes-Reproduktionsmediziner Elmar Breitbach elf Maßnahmen auf, die erwiesenermaßen dabei helfen können, die Spermienqualität bei Kinderwunsch zu verbessern. Dazu gehören eine gesunde Ernährung, moderater Sport, verschiedene Vitamine und vieles mehr.

Den ganzen Beitrag dazu finden Sie HIER.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="https://newsroom.amedes-group.com/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.